Kurzvita
 


1981 geboren in Schwerin
1999 Abitur
2002 Beginn des Kunststudiums an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig
2004 Vordiplom
2005 Stipendiat der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig - Peterhans Stipendium
2007 MDR - Unicato Award »bester Experimentalfilm«
2009 Diplom im Fachbereich Medienkunst an der HGB Leipzig
2009 Meisterschülerstudium bei Prof. Günther Selichar an der HGB Leipzig
2009 beginn der freiberuflichen Tätigkeit als Videokünstler / Videoproduzent
2012 Abschluss des Meisterschülerstudiums


 

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
 
2005 »tainMent« - NGBK, Berlin
2005 »european media art festival«  EMAF - Oldenburg,
2005 »media art friesland festival« Groningen, Niederlande
2006 »Don´t mind the gap« - Laden für nichts, Leipzig
2007 »Volume One« - Universal Cube, Baumwollspinnerei, Leipzig
2008 »Rundgang« - Academy of visual arts, Leipzig
2008 »Subliminal« - Rundgang 08, The Royal Danish Academy of Fine Arts, Copenhagen, Denmark
2008 »ESKAPADE I« - essential existence gallery, Leipzig 2008
2009 »Rundgang« - Academy of visual arts, Leipzig
2009 »INVENTAR 1989-2009 | Der eiserne Vorgang – Kunst nach der Wende«, Collegium Hungaricum Berlin
2010 »Ex Imagine« Tanz / Videoperformance in Xanten als Teil der RUHR 2010™
2010 »InPublicRelation« Ausstellung der Klasse »mass media research«, Mädlerpassage Leipzig
2010 »Porschismus« Essential Existence Gallery Leipzig2011 »Rundgang« HGB Leipzig
2011 »PAL Positions« Okto TV Vienna 
2011 »editing spaces reconsidering the public« Vilnius / Lithuania
2012 »Sounds like Silence« Hardware Medienkunst Verein Dortmund - Dortmunder U
2012 Meisterschüler Ausstellung der Hochschule für Grafik und Buchkunst